Systemische Beratung, Therapie und Supervision
im Bereich der Erziehungshilfen.

Wir helfen Familien in Krisen.
Gemeinsam finden wir Wege, auf denen neuer Zusammenhalt wächst.

Empfohlene Einrichtung der DGSF

Hilfen für Pflegefamilien

Pflegeeltern nehmen für eine begrenzte Zeit oder auf unbestimmte Dauer Kinder auf, die aus den unterschiedlichsten Gründen von ihren biologischen Eltern nicht hinreichend versorgt werden.

Pflegeeltern stehen vor der Aufgabe, das Kind in die eigene Familie zu integrieren und ihm einen verlässlichen Lebensort zu bieten.

Gleichzeitig sind Pflegeeltern gefordert, die Einflüsse seiner Herkunft anzuerkennen, was oft bedeutet, das Pflegekind bei der Verarbeitung bisheriger negativer Erfahrungen zu unterstützen und/oder beim Kontakt zur Herkunftsfamilie zu helfen.

Dieser Balanceakt geht immer mit Veränderungen in der Familienstruktur der Pflegefamilie  und der familiären Beziehungsdynamik einher und erfordert hohe Anpassungsleistungen aller Familienmitglieder an die jeweiligen Entwicklungen.