Systemische Beratung, Therapie und Supervision
im Bereich der Erziehungshilfen.

Wir helfen Familien in Krisen.
Gemeinsam finden wir Wege, auf denen neuer Zusammenhalt wächst.

Empfohlene Einrichtung der DGSF

Sozialpädagogische Familienhilfe

Wenn es darum geht,
konkrete, praktische Lebens- und Erziehungshilfe zu leisten

-  Alltagsstrukturen zu verbessern,
-  Ressourcen zu fördern,
die Selbsthilfekompetenzen der Familie zu stärken,
-  soziale Isolation aufzulösen,

und wenn dafür ein längerer Zeitraum nötig ist,
dann ist die systemische SPFH die Maßnahme der Wahl.

Mit einer wertschätzenden, die Grenzen wahrenden Haltung und der oftmals nötigen Klarheit hinsichtlich der Bedürfnisse von Kindern unterstützen wir Eltern bei der Bewältigung ihrer alltäglichen Aufgaben, die mit Kindererziehung, Familie und Wohnen zusammenhängen. Dies geschieht oft durch praktische Tipps, Einüben und Begleiten.

Es geschieht immer mit dem Ziel, die eigenen Kompetenzen wieder zu spüren, zu fördern und die eigene Verantwortung zu stärken.

Wenn es nötig und nützlich ist, verbinden wir pädagogische Hilfen mit dem Einsatz einer qualifizierten Ergänzungskraft.